Schulung und technische Unterstützung

Das TRA-C industrie Konzern(bestehend aus der TRA-C industrie, Jacques Soudure, STA und FORM in PROD) misst der Schulung erhebliche Bedeutung bei. Tatsächlich widmen sich diese Tochtergesellschaften STA und FORM in PROD nur dieser Tätigkeit, die einen der Hauptwerte der Gruppe darstellt.

Schulung in den Berufen der Zukunft

Diese internen oder zusätzlichen Schulungen ermöglichen unseren Kunden, alle für das Handwerk der Industrie erforderlichen Kenntnisse zu erwerben. Wir sind in Frankreich und im Ausland aktiv und garantieren die Erreichung industrieller Ziele in vielen Bereichen. Unsere erfahrenen Schulungsleiter geben ihr gesamtes Know-how in den Bereichen Schweißen, Kesselbau, Rohrbau und Mechanik weiter. Wir bieten auch Schulungen an, die hauptsächlich auf die Bereiche Verteidigung, Luftfahrt, Agro-Food, Marine und verschiedene andere Branchen ausgerichtet sind.

Formation
Support vor Ort

Support vor Ort

Wir unterstützen unsere Kunden auch bei der Einführung unserer Lösungen auf ihrer Website. Tatsächlich stellen wir sicher, dass die Produktionslinie ordnungsgemäß startet, und bereiten die Techniker auf ihren Einsatz vor. Wir passen unsere Schulung an das Produkt an, um das gesamte technische Wissen bereitzustellen, das für dessen ordnungsgemäße Funktion erforderlich ist. Gleichzeitig führen wir einen Technologietransfer durch.

Partnerschaft mit IMA – Institute of Aeronautics Trades

TRA-C industrie arbeitet mit dem IMA – Institute of Aeronautics Trades zusammen, einem Zentrum, das sich auf Schulungen für die Luftfahrt spezialisiert hat. Die IMA steht für 20 Berufsausbildungen, 3.800 ausgebildete Jugendliche und 7.000 m² Werkstatt. Diese Partnerschaft stellt eine beständige Wirkung der der Gruppe der TRA-C industrie auf die Schulung und technische Unterstützung des Industriegewerbes dar.

Partnerschaft mit IMA