Rührreibschweißen – FSW (Friction Stir Welding)

TRA-C Industrie ist für seine hervorragende Leistung und sein Know-how bekannt und ist aktuell europäischer Marktführer für innovative Lösungen für das Rührreibschweißen (FSW).

Das Rührreibschweißen ist eine unserer strategischen Aktivitäten: wir verwenden und perfektionieren dieses Verfahren seit 2009. Wir sind sogar das einzige Unternehmen in Frankreich und Europa, das einen globalen Ansatz für Forschung und Entwicklung, Produktion und Maschinen für diese Innovation anbietet.

TRA-C Industrie ist Ihr Partner für eine schlüsselfertige Friction Stir Welding-Lösung

Die Vorteile des Rührreibschweißens

Das Rührreibschweißen (Friction Stir Welding) ist eine innovative Technologie, die das Festkörperverbinden heterogener Legierungen ermöglicht. Diese Montage verschiedener Metalle erfolgt mit einem verschleißfesten Gewindestift ; dieser folgt der Schweißnaht. Diese Schweißnaht entsteht während der Abkühlphase.

Das Rührreibschweißen hat viele Vorteile. Es ist eine schnelle und wirtschaftliche Schweißmethode (3 Meter pro Minute). Es erfordert keinen Schweißzusatzwerkstoff und benötigt nur einen Durchgang.

Friction Stir Welding ermöglicht zudem das Schweißen mehrerer Materialien (Aluminium/Kupfer, Aluminium/Edelstahl, Aluminium/Stahl usw.). Zudem können sehr dicke Materialien (bis zu 80 mm) bearbeitet werden. Da diese Schweißtechnik vollautomatisch und geprüft ist, ist das Fehlerrisiko ebenfalls gering. Sie eignet sich daher für Industriezweige, die modernste Technik und ein hohes Maß an Reproduzierbarkeit benötigen.

Neben diesen technischen Eigenschaften ist FSW auch für seine ökologischen Eigenschaften bekannt. Das Rührreibschweißen ist ein umweltfreundlicher Herstellungsprozess. In der Tat erfolgt keine Emission von UV-Strahlen, giftigen Gasen, Rauch oder sonstigem Ausstoß.

Outils Frictcion Stir Welding qui soude
Cellule de soudage par friction malaxage

Für wen eignet sich diese Technologie?

Diese Technologie ist perfekt für verschiedene High-Tech-Bereiche wie Luftfahrt, Verteidigung, Energie und Automobilindustrie. Insbesondere im Bereich der Elektromobilität empfehlen wir FSW für Ihre Projekte in Verbindung mit Aluminium und Leichtmetall. Diese innovative Technik ermöglicht optimales Schweißen und im Ergebnis die Konstruktion von Leichtbauteilen: Sie bietet einen klaren Vorteil für die Elemente in Hybrid- und Elektrofahrzeugen.

Unsere Dienstleistungen im Friction Stir Welding-Bereich

TRA-C Industrie arbeitet mit seinen Kunden zusammen, um Lösungen zu entwickeln und zu implementieren, die ihnen bei ihrer Weiterentwicklung helfen. Wir unterstützen unsere Kunden bei ihren nationalen und internationalen Projekten, indem wir ihnen anerkanntes technisches Know-how, technische Unterstützung und Herstellung mit hohem Mehrwert bieten. Mit FSW bieten wir Ihnen eine zuverlässige und dauerhafte Lösung, mit der Sie die Herstellungskosten senken können.

Wir verfügen über eine Forschungs- und Entwicklungsabteilung (integriertes Prüflabor), die sich dieser Spitzentechnologie widmet. Diese Abteilung setzt sich aus Doktoranden, Entwicklern und Ingenieuren zusammen und verfolgt zwei Ziele: unseren Kunden die Lösungen anzubieten, die ihren Bedürfnissen am besten entsprechen, und gleichzeitig die Grenzen des Verfahrens auszudehnen.

Forschung und Entwicklung

Wir haben eine F&E-Abteilung (integriertes Testlabor), die sich mit dieser hochmodernen Technologie beschäftigt. Es setzt sich aus Doktoranden, Designern und Ingenieuren zusammen und verfolgt ein doppeltes Ziel: unseren Kunden die für ihre Bedürfnisse am besten geeigneten Lösungen anzubieten und gleichzeitig die Grenzen des Prozesses zu erweitern.

Produktion im Lohnauftrag

TRA-C industrie verfügt über eigene FSW-Schweißmaschinen von 30 kN bis 100 kN. Diese Maschinen sind in der Lage, alle Anforderungen zu erfüllen: vom Prototyping und Testen bis hin zur Produktion von großen Serienbaugruppen. Wir sind in der Lage, großformatige Teile mit Dicken von 0,8 mm bis 40 mm zu schweißen.

Die Entwicklung von kundenspezifischen Maschinen und kompletten Zellen

Wir sind das erste europäische Unternehmen, das das FSW für die Serienproduktion für einen großen Player in der Automobilindustrie entwickelt hat. Unsere Teams konstruieren und entwickeln sowohl Sondermaschinen als auch komplette Schweißzellen inklusive FSW-Technologie. Unsere Einrichtungen kombinieren auch Werkzeuge, Roboter und Rückverfolgbarkeitstechnologien, um alle Spezifikationen unserer Kunden zu erfüllen.
Unsere Lösungen sind schlüsselfertig, denn wir sorgen auch für einen Kompetenztransfer, indem wir die reibungslose Inbetriebnahme der Maschinen sicherstellen und die Mitarbeiter des Aufstellungsortes in deren Bedienung schulen. Die Unterstützung ist also komplett: von der Entwicklung der Schweißparameter (WPS), bis zur Abnahme am Produktionsstandort. Wir bringen auch unser Know-how bei der Wartung von Geräten während ihres gesamten Lebenszyklus ein.