ISO 3834-Zertifizierung

Die Norm ISO 3834 legt internationale schweißtechnische Qualitätsanforderungen fest. Es bestätigt das Know-how der TRA-C industrie in der Metallbearbeitung und insbesondere beim Schmelzschweißen von metallischen Werkstoffen.

Worum handelt es sich bei der Norm ISO 3834??

Das Schweißen ist ein wesentlicher Schritt bei der Herstellung vieler Geräte. Um den Anforderungen und Anforderungen der Hersteller gerecht zu werden, wurde diese Norm erstellt. Es hat eine globale Reichweite und spiegelt die Qualität des Schweißens wider, das ein Unternehmen sowohl in Werkstätten als auch auf Montagestellen durchführt.
Ein Unternehmen erhält die ISO 3834-Zertifizierung, wenn es in der Lage ist, Schweißnähte von sehr hoher Qualität mit hohem Mehrwert herzustellen und deren Rückverfolgbarkeit sicherzustellen.

Inwiefern ist sie ein Vorteil?

Die Norm ISO 3834 ist eine Garantie für Qualität und Zuverlässigkeit für unsere Kunden und Partner. Denn es erfüllt nicht nur die hohen Anforderungen der Industrie, sondern auch unser Know-how in den verschiedenen Schweißprozessen. Dieses Know-how erfordert insbesondere eine perfekte Kontrolle aller Prozesse, was uns wettbewerbsfähiger macht: Durch die Optimierung der verschiedenen Fertigungsstufen kann TRA-C industrie das Risiko von Fehlern und Verstößen reduzieren.
Dieses hohe Qualitätsniveau erreichen wir dank Teams erfahrener Schweißtechniker, die sich ständig mit kompletten Schweißzellen ausbilden. Durch die Verwendung von Roboterschweißzellen im eigenen Haus können wir nahezu perfekte Teile herstellen und eine konstante Reproduzierbarkeit sicherstellen.
Unsere Kunden vertrauen uns dank unseres Know-hows und unserer Expertise auf dem Gebiet der Industrierobotik. Was auch immer Sie brauchen – wir haben die richtige Antwort.
Sie haben ein Industrieprojekt und vertrauen darauf, dass TRA-C industrie, ein nach ISO 3834-2 zertifiziertes Unternehmen, es zum Leben erweckt!